Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » B12 - Gestorben wird im nächsten Leben    

B12 - Gestorben wird im nächsten Leben

D, 2018, 90 Min..

 


Originaltitel: B12 - Gestorben wird im nächsten Leben
Regie: Christian Lerch
Drehbuch: Christian Lerch
Länge: 90 Min. (1 Std. 30 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Filmstart: 19.07.2018
Mehr Infos:

Vom Inhalt her geht es um das Folgende: Das Rasthaus B12 an der gleichnamigen bayerischen Bundesstraße ist scheinbar ein Ort der Bedeutungslosigkeit. Bei näherem Hinschauen aber erweist es sich als ein Platz, an dem die großen Lebensthemen verhandelt werden: Liebe, Tod, Freundschaft und Weißwürste. Die Doku begleitet über ein Jahr hinweg Menschen, die auf dem Areal an der B12 leben und arbeiten, weitere, die nur kurz auf der Durchreise anhalten, und wieder andere, welche Dauergäste sind.

Die Kino-Fans urteilten über "B12 - Gestorben wird im nächsten Leben" folgendermaßen: authentisch, aufklärend und sachlich. Regie in "B12 - Gestorben wird im nächsten Leben" führte Christian Lerch. Dieser Film basiert auf dem Skript von Christian Lerch. Anhänger von Dokumentarfilm können bei dem Film von 90 Min. Unterhaltung ausgehen. Die Produktion des Films fand 2018 in Deutschland statt. Da bleibt nur noch, gute Unterhaltung bei "B12 - Gestorben wird im nächsten Leben" zu wünschen!

Ähnliche Filme wie "B12 - Gestorben wird im nächsten Leben" sind diese: Kale and Kale, Zech - Aufzeichnungen eines Emigranten, Parole de King!, Botticelli oder La mere - Die Mutter (2007).

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von B12 - Gestorben wird im nächsten Leben in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24