Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Avatar: Aufbruch nach Pandora    

Avatar: Aufbruch nach Pandora

USA, 2008, 161 Min.,

Mit Sam Worthington; Zoe Saldana; Michelle Rodriguez.

 


Originaltitel: James Cameron's Avatar
Darsteller: Sam Worthington; Zoe Saldana; Michelle Rodriguez;
Regie: James Cameron
Drehbuch: James Cameron
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 161 Min. (2 Std. 41 Min.)
Genre: Mysterie; Science-Fiction;
Filmstart: 17.12.2009
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Inhaltlich geht es um nachfolgendes: Vor Jahren wurde Jake Sully (Sam Worthington) schwer verwundet und ist seitdem von der Hüfte abwärts gelähmt. Als ihm für ein Projekt das Angebot unterbreitet wird, zum weit entfernten Pandora zu reisen, willigt er schnell ein, um seinem für ihn sinnlos gewordenen Leben zu entkommen. Denn dort erwarten ihn unvorstellbar schöne und farbenreiche Landschaften aus üppigen Regenwäldern mit fantastischen Pflanzen und Tieren – manche wunderschön, andere furchterregend. Doch Pandora ist nicht unbewohnt: Die Na’vis sind die Ureinwohner des Planeten und leben im Einklang mit der Natur, die sie umgibt. Da der Mensch in der Atmosphäre Pandoras nicht existieren kann, wurde ein wissenschaftliches Projekt initiiert, bei dem genetisch manipulierte Hybride aus menschlicher und Na’vi DNA erschaffen wurden: die so stehenden Avatare. Ein Avatar wird von einem Menschen mental gesteuert, indem das menschliche Gehirn und die Gefühlsrezeptoren über eine spezielle Technologie mit dem Avatar-Körper verbunden sind. Leiterin des Projekts ist die Wissenschaftlerin Dr. Grace Augustine (Sigourney Weaver), die Jake zunächst skeptisch gegenüber tritt.

Als nervenaufreibend, spannend und unterhaltsam kann man "Avatar: Aufbruch nach Pandora" beurteilen. Die Hauptrollen in diesem nervenaufreibenden Film spielen: Sam Worthington, Zoe Saldana und Michelle Rodriguez. James Cameron holte durch die Regie das Beste aus "Avatar: Aufbruch nach Pandora" heraus. Von James Cameron kommt das Drehbuch zu diesem Kino-Film. Fans von Abenteuer und Science-Fiction werden bei diesem Film 166 Minuten Spass haben. "Avatar: Aufbruch nach Pandora" ist für Cineasten ab 12 Jahren freigegeben. Produktionsstandort war 2008 in Amerika. In Originalsprache ist der nervenaufreibende Kinofilm unter "James Cameron's Avatar" zu sehen. Wir wünschen gute Unterhaltung im Kino!

Zum Film finden Sie weitere Informationen unter imdb.com oder www.avatar-derfilm.de/.

Gefällt Ihnen der Film "Avatar: Aufbruch nach Pandora"? Dann schätzen Sie auch: The Lost World - Die verlorene Welt, AI-Shorts Selection I, Orion 3000 - Raumfahrt des Grauens, Must Alpinist - Ghost Mountaineer oder Das Schloss im Schatten.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Avatar: Aufbruch nach Pandora in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24