Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Anders essen - Das Experiment    

Anders essen - Das Experiment

A, 2019, 88 Min..

 


 
Originaltitel: Anders essen: Das Experiment
Regie: Kurt Langbein; Andrea Ernst
Drehbuch: Kurt Langbein; Andrea Ernst
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 88 Min. (1 Std. 28 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Mehr Infos:

Die Kinobesucher dürfen sich auf nachfolgenden Inhalt freuen: Wissenschaftlern ist es erstmals in Europa gelungen zu berechnen, welche Fläche für unsere Ernährungsgewohnheiten tatsächlich benötigt wird. Das Ergebnis: Jede/r von uns braucht fürs Essen ein Feld in der Größe von 4.400 Quadratmetern – ein kleines Fußballfeld. Zwei Drittel dieses Feldes stehen im Ausland – und zwei Drittel dienen nicht dem direkten Konsum, sondern der Tierfütterung. Würden alle so essen, bräuchten wir zwei Erden – weltweit stehen einem Menschen lediglich 2.200 Quadratmeter zur Verfügung. Der Film zeigt die Folgen im globalen Süden und auf den Weltmeeren. Und: unsere Lebensmittel verursachen so viel Treibhausgase wie der Autoverkehr. Dass es auch anders geht, zeigen drei Familien im Selbstversuch: Sie wollen ihren Flächenverbrauch verringern, fairer und umweltverträglicher essen. Anders kochen, mit weniger Fleisch. Anders essen, mit mehr Freude. Anders einkaufen, regional und saisonal. Wird es gelingen? Ein Kino-Film über unsere Art einzukaufen, zu kochen und zu essen – und die Folgen für unsere Umwelt. Anders Essen – das Experiment zeigt, wie man mit wenig Aufwand Vieles verändern kann.

Das sagen die Zuschauer über "Anders essen - Das Experiment": authentisch, informativ und aufklärend. Bei "Anders essen - Das Experiment" hatte Kurt Langbein und Andrea Ernst die Regie. Das Drehbuch stammt von Kurt Langbein und Andrea Ernst. Anhänger von Dokumentarfilm können in dem Film 88 Minuten Unterhaltung erleben. "Anders essen - Das Experiment" ist für Zuschauer oA geeignet. 2019 ist der Film in Österreich produziert worden. Die Original-Version dieses informativen Films lautet "Anders essen: Das Experiment". Uns bleibt nur noch, gute Unterhaltung bei "Anders essen - Das Experiment" zu wünschen!

Eine detaillierte Filme-Kritik finden Sie unter www.diefilmagentinnen.de/anders-essen/.

Gefällt Ihnen der Kinofilm "Anders essen - Das Experiment"? Dann mögen Sie auch: As Showtime Goes By, Ernst Meister-Versuch einer Annäherung, Dass in den Sümpfen mehr Leben ist als in der Höhe, weiß die Biologie, John Mulholland - Zauberer im Kalten Krieg oder Mit Gottes Segen in die Hölle - Der Dreißigjährige Krieg.

Kinoprogramm "Anders essen - Das Experiment" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24