Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Allein (2004)    

Allein (2004)

D, 2004, 88 Min.,

Mit Richy Müller; Lavinia Wilson; Maximilian Brückner.

 


Originaltitel: Allein
Darsteller: Richy Müller; Lavinia Wilson; Maximilian Brückner;
Regie: Thomas Durchschlag
Drehbuch: Thomas Durchschlag
Länge: 88 Min. (1 Std. 28 Min.)
Genre: Drama; Liebesfilm;
Filmstart: 28.07.2005
Mehr Infos:

Der Kick-Off für "Allein (2004)" in deutschen Lichtspieltheater ist der 28.07.2005. Um was geht es? Die junge Studentin Maria führt ein Leben, das geprägt ist von der Sucht nach Nähe, von Exzessen mit Sex, Tabletten, Alkohol und dem Hang zur Selbstzerstörung. Ihr größter Feind ist das Alleinsein, das sie in der Affäre zum älteren Wolfgang und zahlreichen One-Night-Stands zu vermeiden sucht. Eines Tages lernt sie Jan, einen jungen Studenten, kennen und spürt, dass das diese Beziehung eine andere ist als die bisher erlebten.

Der Leinwandstreifen kommt mit Richy Müller, Lavinia Wilson und Maximilian Brückner in den Hauptrollen. Regie wurde von Thomas Durchschlag geführt. "Allein (2004)" basiert auf dem Drehbuch von Thomas Durchschlag. Aus Deutschland kam dieser Streifen auch zu uns. Wir wünschen gute Unterhaltung im Kino!

Die Internetseiten allein-derfilm.de bieten Ihnen mehr interessante Informationen zu diesem Film.

Folgende Kinoproduktionen ähneln "Allein (2004)": Die Nacht singt ihre Lieder, Der Ochsenkrieg, Everything´s gonna be Pink, Gatos viejos - Alte Katzen: Old Cats oder Trash Humpers.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Allein (2004) in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24