Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Aktfotografie z.B. Gundula Schulze    

Aktfotografie z.B. Gundula Schulze

DDR, 1984, 12 Min..

 


 
Originaltitel: Aktfotografie z. bsp. Gundula Schulze
Regie: Helke Misselwitz
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 12 Min. (0 Std. 12 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Mehr Infos:

Und was geschieht in dem Film? Ein Porträt der Fotografin Gundula Schulze: Sie plädiert für eine sozial bezogene Fotografie, die den Abgebildeten als Persönlichkeit und Partner des Fotografen akzeptiert. Die Fotografin wendet sich gegen das von den Medien verbreitete Frauenbild, gegen Schönheit jenseits alltäglicher Realität. Für Schulze hat jede Frau ihre eigene Schönheit.

Als lebensnah, informativ und sachlich werden auch Sie "Aktfotografie z.B. Gundula Schulze" beurteilen. Mit Helke Misselwitz in der Regie von "Aktfotografie z.B. Gundula Schulze" erkennt man wieder die typische "Handschrift". Wer auf Dokumentarfilm steht, wird hier 12 Minuten unterhalten. Altersfreigabe bei "Aktfotografie z.B. Gundula Schulze": oA. Bei diesem Film aus dem Jahre 1984 handelt es sich um eine Produktion aus der ehem. DDR. Im Original kommt der informative Film als "Aktfotografie z. bsp. Gundula Schulze" in die Kinos. Leisten Sie sich mit "Aktfotografie z.B. Gundula Schulze" ein paar unterhaltsame Stunden!

Ähnliche Empfehlungen der Redaktion: Totgelacht!, El mocito - Der Dienstjunge: The Young Butler, Reise-Doku: Neuseeland, Moritz Daniel Oppenheim oder Mädchen am Sonntag.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Aktfotografie z.B. Gundula Schulze in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24